Schlagwort-Archive: Wetterrückblick

Das Wetter im Osterzgebirge 2019

Nach eher diesigen Dezemberstart wechselte das Wetter bald in einen sonnigen Modus mit erhöhten Temperaturen. „Tief Rudi“ preschte mit Sturm zum 07.  und sehr milden Luft nach Sachsen. Am 08. bzw.09. maßen alle Stationen den Monatshöchstwert. Nur in Bannewitz erwärmte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterrückblick | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Fichtelbergwetter im Oktober und November 2019

Auch diese beiden Monate müssen wegen Urlaub wieder zusammengefasst betrachtet werden. Der Oktober und der November 2019 waren auf dem Fichtelberg typisch trübe und oft neblige Herbstmonate mit unterdurchschnittlicher Sonne aber dennoch zu warm. Während der Oktober nahezu niederschlagsnormal war, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterrückblick | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Das Wetter im Osterzgebirge im November 2019

Mit dem November geht ein für Wetterbeobachter sehr langweiliger Monat zu Ende. Nur in Hinblick auf das globale Geschehen gab es so einige Spektakel (Taifun in Ostasien, Schnee in der Sahara, Blizzard in den USA).Die Anfangstage des Monats waren geprägt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterrückblick | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Das Wetter im Osterzgebirge im Oktober 2019

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

Fichtelbergwetter im Mai 2019

Der Mai war auf dem Fichtelberg zu kalt, etwas zu nass und zu sonnenscheinarm. Im Mai gab es trotz längerem astronomischen Tagesgang halb soviel Sonne und er war nur wenig wärmer als der April, aber das Temperaturmaximum vom Vormonat (16,8°C … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterrückblick | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Fichtelbergwetter im April 2019

Auch, wenn es das typische Aprilwetter nur selten gab, machte sich auch im April 2019 der Kampf zwischen Sommer und Winter bemerkbar. Ein Hochdrucksystem über Skandinavien, welches meist östliche oder südliche Strömungen mit kontinentalen Luftmassen zu uns lenkte, sorgte überwiegend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterrückblick | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Fichtelbergwetter im März 2019

Der März 2019 war zu warm, zu nass, zu windig aber mit ausreichend Sonnenschein. Die im Februar noch dominierenden Hochdruckgebiete machten Platz für eine Tiefdruckautobahn, auf der ein Sturmtief nach dem anderen nach Deutschland rauschte und meist feuchte aber recht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterrückblick | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Fichtelbergwetter im Februar 2019

Der Februar war mit einem Monatsmittel von -0,1°C mit einer Abweichung von +4,7°C viel zu warm und reiht sich in der Statistik zusammen mit 1926 und 1966 auf Platz 2 hinter 1990 (Monatsmittel: 0,9°C) ein. Mit einer Niederschlagssumme von 63,0mm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterrückblick | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Fichtelbergwetter im Januar 2019

Betrachtet man die deutschlandweiten Januarauswertungen (zu warm, sonnenscheinnormal und etwas zu viel Niederschlag), dann fällt der Fichtelberg in doppelter Hinsicht durch das Raster. Zum einen, weil er zu kalt und in Sachen Niederschlag rekordverdächtig war und zum zweiten, weil aufgrund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterrückblick | Verschlagwortet mit , | 7 Kommentare

Das Jahr 2018 auf dem Fichtelberg

Dem letzten Jahr mit vollständiger Datenbasis möchten wir noch eine Auswertung widmen, denn 2018 war in vielerlei Hinsicht außergewöhnlich. Es war das Jahr einer ungewöhnlich langandauernden Hochdruckwetterlage, welche im Februar und März noch eisige Temperaturen, von April bis Oktober aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterrückblick | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar