Schlagwort-Archive: Sonnenwirbel

18.12.2017 – Eisnebelhalos auf dem Fichtelberg

Gestern waren erneut wunderschöne Eisnebelhalos auf dem Fichtelberg zu sehen. Viele Leute wunderten sich über die „bunten Regenbögen“, da es ja überhaupt nicht regnete. Stattdessen schwebten kleinste Eisnadeln durch die Luft, an denen sich das Licht der Sonne brach und unterschiedliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Wetterphänomene und Atmosphärische Erscheinungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

03.12.2017-Erneut Eisnebelhalos

Auch heute begann der Tag bei -9°C auf dem Fichtelberg mit einem Eisnebelhalo am untergehenden Mond. Zum Sonnenaufgang ging es weiter, bis in den späten Vormittag hinein. Auch wenn die Haloarten nicht so vielfältig waren wie gestern, so konnte Antje … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Wetterphänomene und Atmosphärische Erscheinungen, Fotostrecken und Videos | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Saison der Eisnebelhalos beginnt

Die in den letzten Tagen eingeflossene Polarluft hat gestern das erste Mal in dieser Wintersaison für Eisnebelhalos gesorgt. In der gesamten Nacht waren immer wieder Lichtsäulen an Autoscheinwerfern zu sehen. Als der Mond am frühen Morgen in Horizontnähe sank, bildete … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Wetterphänomene und Atmosphärische Erscheinungen, Fotostrecken und Videos | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Publikation „Optische Erscheinungen und andere ungewöhnliche Wetterphänomene auf der Wetterwarte Fichtelberg“ online

Der Fichtelberg im Erzgebirge ist mit 1215 Metern die höchste Erhebung Sachsens und bildet zusammen mit dem Keilberg auf böhmischer Seite den höchsten Punkt des Erzgebirgskamms. Die von Südwest nach Nordost ansteigende Pultscholle des Gebirges fällt nach Süden hin steil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veröffentlichungen und Bücher, Wetterwarte Fichtelberg | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Eiskalte Schönheiten

Die letzten beiden Nächte waren die bisher kältesten dieses Winters. Der Kältepol des Erzgebirges lag wie so oft in Marienberg Kühnhaide mit Tiefsttemperaturen von -25,4°C am Morgen des 19. und -24,3°C heute morgen, gefolgt von Deutschneudorf-Brüderwiese (-14,9/-17,4°C), Carlsfeld (-15,1/-14,1°C) und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos, Besondere Wetterphänomene und Atmosphärische Erscheinungen, Fotostrecken und Videos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar