Schlagwort-Archive: Phänologie

Turbulenter Wettertag

Der April war bisher sehr launisch und hat gestern nochmal ein Großteil seines Repertoires ausgespielt. Nach anfänglicher Sonne und Erzgebirgstemperaturen bis 16°C bildeten sich am späten Nachmittag Schauer mit Regen, Graupel und kleinkörnigem Hagel, auch kurze Gewitter waren dabei. Dort, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos, Flora und Fauna | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Vegetationsvergleich

Auch, wenn man den Eindruck hat, dass die Natur derzeit regelrecht explodiert und viel weiter ist, als normal, so zeigt der Bildervergleich vom 20. April 2018 und 2019 von Wolfgang Weigert in Adorf, dass die phänologischen Jahreszeiten im letztjährigen Rekord-April … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flora und Fauna | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

03.-05.04.2016 – Frühsommerliche Temperaturen

Was war das für ein herrliches Frühlingswetter die letzten Tage? Nach einem weißen Monatsstart kam mit einer südlichen Strömung subtropisch warme Luft zu uns und brachte gestern in Dresden mit 25,1°C den ersten sächsischen Sommertag des Jahres. Das Erzgebirge stand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Laubfärbung

Zwei alte Bauernregeln besagen: „Fällt das Laub zeitig im Garten, ist schöner Herbst und gelinder Winter zu erwarten.“ und „Hängt das Laub bis November hinein, wird der Winter lange sein.“ Was ist an diesen Bauernregeln dran? Dazu soll zunächst einmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wettermythen und Bauernegeln, Wetterwissen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen