Schlagwort-Archive: Monatsrückblick

Der Sommer 2020 auf dem Fichtelberg

Allein beim Wort Sommer denkt man an Sonne, Wärme und Urlaub am Strand. Davon hatte der diesjährige Somme wieder viel zu bieten. Wenn auch nicht soviel wie in den vergangenen zwei Jahren 2018 und 2019. Mit 12,9°C war 2020 2,2 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterrückblick | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Fichtelbergwetter im März 2020

Der März zeigte zwei Gesichter. Am 01.03. begann der meteorologische Frühling und der Monat zeigte auch das dazugehörige Gesicht. Von Beginn an 1 bis 10. waren positive Abweichungen der Lufttemperatur von 1 bis 2 Grad die Regel. Diese Abweichungen steigerten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterrückblick | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Fichtelbergwetter im Februar 2020

Der Februar tat das, was der Januar temperaturtechnisch schon vorgemacht hat, nämlich: mit -1,5°C im Schnitt viel zu mild und zwar um 3,3 Grad. Das ist eine ganze Menge. Hier braucht es nicht langjährig erfahrene Meteorologen. Nein, auch jeder Normalbürger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterrückblick | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Fichtelbergwetter im Januar 2020

Nachdem der Vorjahresjanuar richtig winterlich mit über 170 cm Schnee ausfiel und mit einem Niederschlagsrekord aufwarten konnte, ist der Januar 2020 das ganze Gegenteil. Nahe am Rekordmaximum, was die mittlere Temperatur anbelangt, ist er vorbeigeschrammt. Mit -0,4°C war er gegenüber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterrückblick | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Fichtelbergwetter im Dezember 2019

Der Dezember 2019 war auf dem Fichtelberg viel zu warm aber nahezu Niederschlags- und Sonnenscheinnormal. Der Monat wurde durch zahlreiche Tiefdruckgebiete mit strammer Westströmung dominiert, die keinen Platz für durchgreifenden Winter ließen. Dafür gab es immer wieder Regenbögen. Und kaum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterrückblick | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Fichtelbergwetter im Oktober und November 2019

Auch diese beiden Monate müssen wegen Urlaub wieder zusammengefasst betrachtet werden. Der Oktober und der November 2019 waren auf dem Fichtelberg typisch trübe und oft neblige Herbstmonate mit unterdurchschnittlicher Sonne aber dennoch zu warm. Während der Oktober nahezu niederschlagsnormal war, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterrückblick | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Fichtelbergwetter im Mai 2019

Der Mai war auf dem Fichtelberg zu kalt, etwas zu nass und zu sonnenscheinarm. Im Mai gab es trotz längerem astronomischen Tagesgang halb soviel Sonne und er war nur wenig wärmer als der April, aber das Temperaturmaximum vom Vormonat (16,8°C … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterrückblick | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Fichtelbergwetter im April 2019

Auch, wenn es das typische Aprilwetter nur selten gab, machte sich auch im April 2019 der Kampf zwischen Sommer und Winter bemerkbar. Ein Hochdrucksystem über Skandinavien, welches meist östliche oder südliche Strömungen mit kontinentalen Luftmassen zu uns lenkte, sorgte überwiegend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterrückblick | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Fichtelbergwetter im März 2019

Der März 2019 war zu warm, zu nass, zu windig aber mit ausreichend Sonnenschein. Die im Februar noch dominierenden Hochdruckgebiete machten Platz für eine Tiefdruckautobahn, auf der ein Sturmtief nach dem anderen nach Deutschland rauschte und meist feuchte aber recht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterrückblick | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Fichtelbergwetter im Februar 2019

Der Februar war mit einem Monatsmittel von -0,1°C mit einer Abweichung von +4,7°C viel zu warm und reiht sich in der Statistik zusammen mit 1926 und 1966 auf Platz 2 hinter 1990 (Monatsmittel: 0,9°C) ein. Mit einer Niederschlagssumme von 63,0mm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterrückblick | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen