Schlagwort-Archive: Mammatus

Wechselhaft = Fotowetter!

Eigentlich war der Sommer bisher gar nicht so schlecht. Es war angenehm warm und unerträgliche Hitzewellen gab es kaum. Auch von schweren Unwettern blieb das Erzgebirge weitgehend verschont. Die Trockenheit anderer Gebiete Deutschlands teilt das Erzgebirge ebenfalls nicht, hier gab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos, Fotostrecken und Videos, Wetterwissen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Himmlicher Gruß zum Tag der Deutschen Einheit

Am Abend vor dem 26. Jahrestag der Deutschen Einheit leuchtete der erzgebirgische Himmel nach einem Regenschauer in Schwarz-Rot-Gold. Die Regentropfen wurden rasch weniger und standen zum Ende nur noch als kurze Fallstreifen am Himmel, welche die Erde nicht mehr erreichten (Virga). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Wetterphänomene und Atmosphärische Erscheinungen, Besondere Wolken und Wolkenkunde, Fotostrecken und Videos | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gewitter beenden erste heiße Tage

Hoch WOLFGANG brachte im Erzgebirge die ersten heißen Tage mit Temperaturen über 30°C. Die Maxima wurden am Freitag erreicht. Aue führte das Erzgebirge mit 32,6°C an. Der Fichtelberg schaffte mit 24,8°C leider noch nicht den ersten Sommertag des Jahres (Sommertag: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos, Besondere Wetterphänomene und Atmosphärische Erscheinungen, Fotostrecken und Videos | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

14.04.16 – Mächtige Mammaten an Schauerwolke

Mamma mia! Heute zogen immer wieder Schauer über das Erzgebirge hinweg. Einer davon brachte in Schwarzenberg nicht nur auf seiner Rückseite einen schönen Regenbogen, sondern auch mächtige Mammaten. Mammatus (Mamma=lateinisch für Brust) sind beutelartige, nach unten hängende Wolken, die manchmal an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Wetterphänomene und Atmosphärische Erscheinungen, Besondere Wolken und Wolkenkunde | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen