Schlagwort-Archive: Haareis

Haareis und Kammeis

Bei negativen Temperaturen kann der aufmerksame Beobachter in der Natur zwei Eisphänomene entdecken. In Laubwäldern bilden sich an morschem und feuchtem Totholz manchmal Eiswolle. Diese wird bei Temperaturen knapp unter dem Gefrierpunkt durch das Myzel winteraktiver Pilze ausgelöst, welche Gase … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Wetterphänomene und Atmosphärische Erscheinungen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Beobachtungsmöglichkeiten für Haareis

Kennen Sie Haareis? – Nein? Haareis ist ein biologisch-physikalisches Phänomen, welches bevorzugt in Laubmischwäldern auf verrottenden, morschen Holz auftritt. Dabei entstehen auffallend weiße, haarige, an Zuckerwatte erinnernde Eislocken. Die Erscheinungsformen sind dabei sehr unterschiedlich, mal erscheint es wie gekämmte Schafswolle, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Wetterphänomene und Atmosphärische Erscheinungen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Haareis

Klaus Quaas konnte bei Temperaturen knapp unter 0°C in Carlsfeld dieses schöne Haareis fotografieren. Doch wie entstehen derartig feine Eishaare? Bereits vor knapp 100 Jahren beschrieb der Meteorologe Alfred Wegener die „recht merkwürdige Form gefrorenen Wassers, die sogenannte Eiswolle“. Bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Wetterphänomene und Atmosphärische Erscheinungen, Wetterwissen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen