Archiv der Kategorie: Wetterwissen

Der Mai ist gekommen

…zumindest glauben das wohl die Maiblumen, die bei ganz und gar nicht oktoberlichen Temperaturen (in den Tälern bis 27°C, auf dem Berg bis 18°C) allmählich wieder beginnen, unsere Wiese zu bevölkern. 12 Stück waren heute bereits zu zählen und es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterwissen | 1 Kommentar

Fallstreifen am Morgen

Das derzeit über Russland liegende Hoch VIKTOR schwächt sich allmählich ab. Insofern konnten die Fronten des Schottlandtiefs NEVINE, welches auf den Britischen Inseln heute wechselhaftes Wetter mit viel Regen und Sturm bringen, auch Norddeutschland streifen. Über Oberfranken, Westsachsen und der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Wetterphänomene und Atmosphärische Erscheinungen, Besondere Wolken und Wolkenkunde, Fotostrecken und Videos, Wetterwissen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Sonnenaufgang im Herbstnebel

Heute Morgen wehte der Böhmische Wind recht kräftig und drückte Wolken aus dem Böhmischen Becken herein. In diesem Nebeltreiben ging die Sonne auf. Anfangs zeigte sich an der verzerrten Sonne mehrfach der Grüne Strahl, später glühten die vorbeiziehenden Nebelfetzen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterwissen | Kommentar hinterlassen

Frostiger Morgen

Der heutige Morgen begann auf dem Fichtelberg sehr frostig. Zwar war der gestrige Schnee zum Großteil wieder weggetaut, aber auf viele Blumen und Bäume legte sich bei Temperaturen um -1°C und Nebel eine dünne Raueisschicht. Sicherlich ist das für diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterwissen | 1 Kommentar

Bunter Gewittertag

Schon lange gab es keinen so bunten Wettertag mehr wie gestern. bereits am Morgen erglühte eine Bank mittelhoher Wolken in strahlendem Rot. Am Nachmittag entstand dann direkt über dem Berg ein kleines Gewitter, dessen nachfolgender Niederschlag nicht so recht abziehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Wetterphänomene und Atmosphärische Erscheinungen, Wetterwissen | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Wetterwarte Schneekoppe (1603m)

Das Riesengebirge erstreckt sich an der Grenze zwischen Polen und Tschechien auf einer Länge von ca. 70 km von Nordwest nach Südost und erreicht mit der Schneekoppe (tschech. Sněžka, poln. Śnieżka) eine Höhe von 1603 m über NN. Sie ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterwissen | 2 Kommentare

Kaltfrontdurchgang

In der letzten Nacht ist die Kaltfront des Südskandinavien-Tiefs ORIANA über uns hinweggestürmt. Von Gewittern sind wir fast komplett verschont geblieben, dafür gab es Windspitzen bis maximal 74km/h auf dem Gipfel und 60km/h in den Tälern und am Morgen tatsächlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos, Wetterwissen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Video zum ersten Bodenfrost im Erzgebirge

… von Oliver Kaufmann von Promovie.  Artikel zum Bodenfrost  

Veröffentlicht unter Wetterwissen | 2 Kommentare

Erster Bodenfrost im Erzgebirge

In der eingeflossenen kühlen Luft sanken in der klaren und windstillen Nacht (mit vielen Sternschnuppen) die Temperaturen in den Erzgebirgestälern auf einstellige Werte. Spitzenreiter war unserer bekannter Kältepol Marienberg-Kühnhaide mit plus 0,7 Grad in 2 Meter Höhe. In 5 Zentimeter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos, Wetterwissen | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

Der heißeste Tag des Jahres

Die derzeitige Hitzewelle hat gestern (hoffentlich) ihren Höhepunkt erreicht. Deutschlandweit wurde mit 39,5°C die höchste Temperatur an der automatischen Messstation des DWD in Bernburg/Saale-Strenzfeld in Sachsen-Anhalt gemessen. Durch eine leichte und geschützte sowie nach Süden offene Hanglage ist diese Station … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterwissen | 4 Kommentare