Archiv des Autors: sw

Wintertiefsttemperatur Ende März – im Jahr ohne Tieflandwinter.

Ja, wie passt dies zusammen. Auf der einen Seite ist es der bisher erste Winter ohne Schnee im Tiefland und selbst im Obererzgebirge mit deutlich zu wenig Wasseräquivalent in Form von Schnee. Zusätzlich maßen einige Stationen keinen einziges Eistag im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

(Klima)Tagesschau

Wir schreiben den 10. März und nach dem meteorologischen, folgt nun auch bald der kalendarische Wechsel der 2 Hauptjahreszeiten auf den beiden Hemisphären. Daher möchte ich ausführlicher über die neuesten Erkenntnisse berichten. Angefangen in Deutschland und Mitteleuropa: Hier war es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos | Kommentar hinterlassen

Das Wetter im Osterzgebirge im Februar 2020

Nach einem sehr langweiligen Januar für einen Wetterbeobachter, kamen die Wetterfrösche im Februar mal wieder voll auf ihre Kosten. Fast der ganze Monat war geprägt von einer regen Westströmung mit milden und nassen Luftmassen. Rekorde wurden erneut eingestellt. Aber zuerst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos | Kommentar hinterlassen

Nachtrag „Capella“/“Quimburga“

Auf einen Beitrag/Hinweis von unseren MDR-Meteorologen Thomas Globig zu meinem letzten Beitrag möchte ich noch folgendes hinzufügen: „Quimburga“ erlangte in der Tat insgesamt mehr Punkte in meiner Liste als „Capella“. Der Schaden wurde fast doppelt so hoch wie im Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos | Kommentar hinterlassen

Der „Capella-Orkan“ – Eine vergessene Katastrophe

In der heutigen Zeit geht der Trend zur Dramatisierung immer weiter und so war es für mich keine Überraschung, dass Orkan „Sabine“ schon im Vorfeld als einer der schwersten Stürme prophezeit wurde. Dieser Welle schlossen sich auch offizielle Meteorologen an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos | 9 Kommentare

Das Wetter im Osterzgebirge im Januar 2020

Der Januar begann sonnig und warm (neuer Temperaturrekord am 02. in Zinnwald: Tmax. = 7,5 °C) mit guter Sicht. Auch hier gilt Zinnwald-Georgenfeld ein besonderes Augenmerk, da hier die Luftfeuchte auf 30 % sank, bei zugleich 7 cm Schneehöhe. Vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos | Kommentar hinterlassen

Wetterrückblick Osterzgebirge 2019

…Als das Staunen kein Ende nahm. Januar Gemäßigte Temperaturen. Nassester Monat von 2019 mit 212 mm in Zinnwald (darunter 3x >20 mm). Höchster 24h – Niederschlag = 39,9 mm. Messbarer Niederschlag täglich von 1. – 18., im gesamten Landkreis erhöhte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterrückblick | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Das Wetter im Osterzgebirge im Dezember 2019

Nach eher diesigen Dezemberstart wechselte das Wetter bald in einen sonnigen Modus mit erhöhten Temperaturen. „Tief Rudi“ preschte mit Sturm zum 07.  und sehr milden Luft nach Sachsen. Am 08. bzw.09. maßen alle Stationen den Monatshöchstwert. Nur in Bannewitz erwärmte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterrückblick | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Großwetterlagen 2019 – Ein Vergleich

Von einer Großwetterlage spricht der Meteorologe, wenn er damit das Europäische Wetter über meist mehrere Tage ausdrücken will. Die GWL’s charakterisieren den Luftdruck und damit auch das Wetter in den jeweiligen Regionen. Unterteilt werden die insgesamt 29 Großwetterlagen in 4 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos | 2 Kommentare

1. Schneedecke um Dresden

Im Elbtal wird es mit großer Wahrscheinlichkeit für einen Allzeitrekord reichen, anders auf den Hochebenen um Dresden. An der Flugwetterwarte schneite es am 13. Dezember und damit eher als beim Spitzenreiter 2000 (16.12.). 1938 dokumentierte der Meteorologe in Radebeul-Wahnsdorf, Standort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos | Kommentar hinterlassen