Archiv des Autors: Claudia Hinz

September drängt auf Ausgleich

Rein statistisch ist es oft so, dass Defizite und Überschüsse zeitnah wieder ausgeglichen werden. Nach Trockenperioden folgen meist sehr feuchte Abschnitte. Dass es aber allein die letzten 3 Wochen schafften, in den meisten Gebieten die Dürre auszugleichen, ist schon ungewöhnlich. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Ab morgen Namensvergabe der Hochs und Tiefs :-)

Morgen ist es wieder soweit und es werden von der FU Berlin die Namen der Hochs und Tiefs für 2023 vergeben. Im kommendem Jahr bekommen aufgrund des jährlichen Wechsels die Frauen die Hochs und die Männer dürfen die Tiefs benennen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Sommerrückblick 2022 – Erzgebirge

Der Sommer 2022 war zu warm mit reichlich Sonne und Dürreperioden, die sich allerdings durch große Niederschlagsmengen an wenigen Tagen in der Statistik kaum noch wiederfinden. Temperatur Der Sommer 2022 war wieder sehr außergewöhnlich und geht zusammen mit 2019, 2018 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterrückblick | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Beobachterhinweise Herbst 2022

Am 1. September ist meteorologischer Herbstanfang. Die Tage werden nun rasant kürzer, Am schnellsten verändert sich die Tageslänge am astronomischen Herbstanfang um die Zeit der Tages- und Nachtgleichen. Zum Herbstanfang am 30. September beträgt die Abnahme der Tageslänge 3 Minuten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterwissen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Schon wieder reichlich Regen

Auch wenn es nicht überall gleich stark geregnet hat, so scheint, dass die zweite Augusthälfte mit aller Macht die Dürre des Sommers ausgleichen will. So ist seit Freitag regional über 100 Liter pro Quadratmeter gefallen (→ Karte). Über Deutschland hatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

20 Jahre deutschlandweiter Niederschlagsrekord in Zinnwald-Georgenfeld

von Claudia Hinz und Norbert Märcz 20 Jahre ist es her, als am 12. August 2002 die damals noch bemannte Wetterstation Zinnwald-Georgenfeld am Kamm des Osterzgebirges mit einem offiziellen 24-Stunden-Meldung von 312,0 Liter pro Quadratmeter nicht nur Entsetzen bei den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Historisches | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Regen!

Lange war er angekündigt und heiß erwartet – Regen! Bis zuletzt war unklar, wie genau das Tief KARIN ziehen würde und wo es seine größten Massen ablädt, denn dort wurde es gefährlich.  Die heftigste Gewitterlinie zog am Donnerstag von Korsika … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos | 6 Kommentare

15.08.2022 – Endlich Gewitter!

In diesem Jahr war die Gewittertätigkeit im Erzgebirge deutlich unterdurchschnittlich. Selbst bei „handfesten“ Gewitterlagen hatte man das Gefühl, dass sich alle vor den Toren des Erzgebirges abschwächen oder auflösen. Und wahrscheinlich wirkte die Trockenheit auch wie ein Teufelskreis, die ausgetrockneten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Der hoffentlich letzte (langweilige) Wochenrückblick mit Sonntagshöhepunkt

In der letzten Woche dominierte Hoch OSCAR und es passierte bis zum Wochenende nicht viel. Kein Regen, nichts Buntes, nicht mal heiße Tage gab es … es war sommerlich mit angenehmen Tempertaturen, aber für uns Wetterfrösche einfach gähnend langweilig. Nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Wochenrückblick – erneut Hitze, Frost und kaum Regen

Das trockene Wetter mit von Süden her leckender Hitzezunge hat sich auch in der vergangenen Woche fortgesetzt. Nach angenehm temperierten Wochenstart wurde am Mittwoch in den warmen Tälern die 30°C wieder überschritten. Der heißeste Tag war der Donnerstag mit einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen