Archiv des Autors: ch

Gewitter brachte endlich Regen

Nachdem gestern nochmals die Temperaturen auf über 30°C stiegen (Schwarzenberg: 33,5°C), überquerte in der Nacht die Kaltfront des Nordmeertiefs QUERIDA Südostdeutschland und brachte endlich den erhofften Regen. Meist gab es Niederschlagsmengen zwischen 10 und 40mm, die dringend benötigt werden! Örtlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Himmliche Farbtupfer

Die Kaltfront des Tiefs PAMELA brachte am Montag erneut Erleichterung für die Hitzegeplagten, nach Höchstwerten bis 32°C fielen die Temperaturen in der Nacht auf weniger als 15°C und auch am Dienstag und Mittwoch blieb es bei maximal 25°C angenehm. Allerdings … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos, Besondere Wetterphänomene und Atmosphärische Erscheinungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Kaltfrontdurchgang

In der letzten Nacht ist die Kaltfront des Südskandinavien-Tiefs ORIANA über uns hinweggestürmt. Von Gewittern sind wir fast komplett verschont geblieben, dafür gab es Windspitzen bis maximal 74km/h auf dem Gipfel und 60km/h in den Tälern und am Morgen tatsächlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos, Wetterwissen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Tornados in Waschleithe und Grünhain?

Mehrere Zeitungen berichteten, daß vorgestern am 8. August bei einem kleinen aber heftigen lokalen Gewitter gleich zwei Windhosen, also Tornados Waschleithe und Grünhain heimgesucht haben (1–2–3–4–5–6). In Waschleithe fielen zahlreiche Bäume um, einer davon traf den Biergarten eines Restaurants, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Wetterphänomene und Atmosphärische Erscheinungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Sternschnuppennächte der Perseiden

Wie romantisch ist es, in einer lauen Sommernacht den Himmel zu beobachten und Sternschnuppen zu zählen? Diese Möglichkeit bietet momentan der Meteorstrom der Perseiden. Zur Maximumsnacht vom Sonntag, 12. August auf den Montag, 13. August 2018 kann ein aufmerksamer Beobachter ca. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Astronomie | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Die Wetterwarte als Kindergarten

Das ruhige und von den zahlreichen Fichtelbergbesuchern abseits gelegene Messfeld der Wetterwarte diente in den letzten Wochen als Kindergarten und Flugschule für zahlreiche Vogelnachkommen. Besonders zahlreich sind in diesem Jahr die Haus-Rotschwänzchen geschlüpft. Etwa 5 auf dem Gipfel brütende Päärchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flora und Fauna | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Video zum ersten Bodenfrost im Erzgebirge

… von Oliver Kaufmann von Promovie.  Artikel zum Bodenfrost  

Veröffentlicht unter Wetterwissen | 2 Kommentare

Erster Bodenfrost im Erzgebirge

In der eingeflossenen kühlen Luft sanken in der klaren und windstillen Nacht (mit vielen Sternschnuppen) die Temperaturen in den Erzgebirgestälern auf einstellige Werte. Spitzenreiter war unserer bekannter Kältepol Marienberg-Kühnhaide mit plus 0,7 Grad in 2 Meter Höhe. In 5 Zentimeter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos, Wetterwissen | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

Durchatmen!

Eine Woche lang hatte uns die Hitzewelle fest im Griff und bescherte uns Temperaturen weit über 30°C. Nun hat in der Nacht die gewittrige Kaltfront des kleinen Tiefs LYDIA für Abkühlung gesorgt, so dass wir heute bei Höchsttemperaturen deutlich unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Fichtelbergwetter im Juli 2018

Das seit Februar anhaltende Hochdrucksystem über Nord- und Mitteleuropa setzte sich auch im Juli fort und brachte den 4. viel zu warmen und örtlich extrem zu trockenen Monat in Folge. Auf dem Fichtelberg war der Monat mit einer Mitteltemperatur von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterrückblick | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare