Archiv des Autors: ch

Solidarisches Sterben – Ein Nachruf auf unseren Überlebensbaum

Dieser Baum ist mind. so alt wie die Wetterwarte, denn er war bereits auf den ersten Fotos dieser zu sehen, wenn auch damals noch jung und frisch. Was mag er in den über 100 Jahren alles gesehen und erlebt haben? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Flora und Fauna, Wetterwarte Fichtelberg | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Riesengebirgssicht zum Sonnenaufgang

Nach der herrlichen gestrigen Riesengebirgssicht hofften wir zum Sonnenaufgang auf mehr und fuhren erneut auf den geliebten Fichtelberg. Die Bedingungen waren gut. Die -4°C in Schwarzenberg und extrem trockenen +6°C auf dem Gipfel ließen auf eine kräftige Inversion schließen. Solch eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Wetterphänomene und Atmosphärische Erscheinungen, Sichtziele | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Traumwetter und ungewöhnliche Fernsicht

Was für ein Tag! Die Sonne strahlte den ganzen Tag vom fast wolkenlosen Himmel und die Temperaturen kletterten bis auf 15°C in den Tälern (Aue: 15,3°C) und 9°C auf dem Fichtelberg. Durch den schwachen Wind und die hohe Sonneneinstrahlung wirkte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos, Flora und Fauna, Fotostrecken und Videos, Sichtziele | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Stürmischer Wochenbeginn, aber Besserung kommt

Im Raum Leipzig, wo Sebastian Manns wohnt, ist schon fast Frühling und vereinzelt blühen schon Hasel und Erle. Also die beste Zeit für einen Ausflug auf den Fichtelberg, um noch ein bisschen Winterluft zu schnuppern. Aber was ihn oben auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Schneeburg in Carlsfeld

Wohin mit dem vielen Schnee, der in den letzten Wochen gefallen ist? Carlsfeld hat schon vor zwei Jahren für Furore gesorgt, als der Schnee zu einem hübschen 15,5 Meter hohen Schneemann verarbeitet wurde. Sapperino der Erschte lockte damals unzählige Schaulustige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Museen, Ausstellungen und Veranstaltungen | Kommentar hinterlassen

Fichtelbergwetter im Januar 2019

Betrachtet man die deutschlandweiten Januarauswertungen (zu warm, sonnenscheinnormal und etwas zu viel Niederschlag), dann fällt der Fichtelberg in doppelter Hinsicht durch das Raster. Zum einen, weil er zu kalt und in Sachen Niederschlag rekordverdächtig war und zum zweiten, weil aufgrund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterrückblick | Verschlagwortet mit , | 7 Kommentare

Vortrag in der Arche Nebra

Bild | Veröffentlicht am | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Der Wetterverein Zinnwald-Georgenfeld

Wie kam es eigentlich zum Wetterverein? Wie wir alle wissen, macht die Digitalisierung vor nichts in dieser Welt halt, so auch nicht vor dem Wetter. Insofern war die Entscheidung des Deutschen Wetterdienstes wohl langfristig absehbar, die Gelernten und Erfahrenen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Museen, Ausstellungen und Veranstaltungen | 3 Kommentare

Aktuelle Fotos vom Fichtelberg

Die Schneehöhe ist auf dem Fichtelberggipfel inzwischen auf 1,73 Meter angewachsen und die Fenster der höchst gelegendsten Wohnung Ostdeutschlands werden langsam dunkel. Die größten Schneewehen erreichen gerade die Dachrinne. Nachfolgend einige aktuelle Fotos von Gerd Franze.

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos, Fotostrecken und Videos, Wetterwissen | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Haareis und Kammeis

Bei negativen Temperaturen kann der aufmerksame Beobachter in der Natur zwei Eisphänomene entdecken. In Laubwäldern bilden sich an morschem und feuchtem Totholz manchmal Eiswolle. Diese wird bei Temperaturen knapp unter dem Gefrierpunkt durch das Myzel winteraktiver Pilze ausgelöst, welche Gase … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Wetterphänomene und Atmosphärische Erscheinungen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen