Archiv des Autors: ch

Mit der Fichtelbergbahn durchs obere Erzgebirge

120 Jahre wird die Fichtelbergbahn, die fahrplanmäßig zwischen Cranzahl und Oberwiesenthal verkehrt. Eine Fahrt bietet nicht nur herrliche Ausblicke in das obere Erzgebirge, sondern auch eine Zeitreise in eine Epoche vor der Automatisierung, als man noch auf das Wissen, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Museen, Ausstellungen und Veranstaltungen, Sonstiges, Wetterwissen | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Wechselhaft = Fotowetter!

Eigentlich war der Sommer bisher gar nicht so schlecht. Es war angenehm warm und unerträgliche Hitzewellen gab es kaum. Auch von schweren Unwettern blieb das Erzgebirge weitgehend verschont. Die Trockenheit anderer Gebiete Deutschlands teilt das Erzgebirge ebenfalls nicht, hier gab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos, Fotostrecken und Videos, Wetterwissen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Urlaubsgrüße vom Wendelstein

Da im Sommer auch die Redakteure dieser Seite ausfliegen, gibt es weniger Neues vom (derzeit doch recht langweiligen) Fichtelbergwetter. Stattdessen wollen wir Euch ab und zu in den Urlaub mitnehmen. Ich besuchte letzte Woche den Wendelstein in Oberbayern. Dieser 1835 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterwarten weltweit | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Helle Mondhalos über dem Erzgebirge

In der letzten Nacht gab es ungewöhnlich helle und ausgedehnte Mondhalos über dem Erzgebirge. Halos entstehen durch Lichtbrechung- oder -Beugung an den kleinen Eiskristallen hoher Schleierwolken. Diese zogen von einem sich auflösenden Gewittercluster südlich des Erzgebirgskamm nach Norden und zauberte einige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Wetterphänomene und Atmosphärische Erscheinungen, Wetterwissen | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Gewitter an der Luftmassengrenze

An den letzten beiden Tagen konnten wir uns an Gewittern erfreuen, die wenig zerstörerisch, aber dafür sehr fotogen waren (so müssen Gewitter sein!). Ursache war eine Luftmassengrenze, denn während in den Norden maritime und nur mäßig temperierte Luft aus subpolaren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos, Besondere Wetterphänomene und Atmosphärische Erscheinungen, Besondere Wolken und Wolkenkunde, Fotostrecken und Videos | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Fichtelbergwetter Juni 2017

Der erste meteorologische Sommermonat präsentierte sich auf dem Fichtelberg zu warm und bei normalem Niederschlag machte die Sonne reichliche Überstunden. Obwohl es kaum ausgeprägte und langanhaltende Fronten gab (siehe diesen Artikel), dominierte letztendlich Hochdruckeinfluss mit häufig warmen Luftmassen aus dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wetterrückblick | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

300.000 Besucher

So viele Sterne, wie in der Milchstraße über dem Fichtelberg leuchten, so viele Besucher haben inzwischen unsere Seite besucht 🙂 Wir bedanken uns für das rege Interesse und bemühen uns weiterhin um eine umfangreiche Themenvielfalt! Herzlichen Dank sagt das Team … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges | 2 Kommentare

Endlich flächendeckender Regen

… dachten sicher die meisten Erzgebirger, denn die maximal 27,3mm (Carlsfeld), die uns Tief RASMUND gestern brachte, waren ein Segen für die ausgetrockneten Böden. Sicher war es zeitweise recht ungemütlich, aber größere Schäden gab es hier nicht. Anders sah es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Herbststimmung zum Siebenschläfer

So herbstlich, wie auf den Bildern zu sehen, begann heute der Tag auf dem Fichtelberg. Zwar war es tagsüber dann nochmals sommerlich warm, aber dennoch kann man die heutige Morgenstimmung als Wegweiser für die kommenden Tage sehen. Denn nachdem uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Wetterinfos, Wetterwissen | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Regenbögen dritter und fünfter Ordnung im Erzgebirge

Einen Haupt- und einen Nebenregenbogen (Primärer und sekundärer Regenbogen) hat sicher jeder schon einmal gesehen. Aber um Regenbögen höherer Ordnung zu verstehen, muss man sich mit deren Entstehung auseinandersetzen. Ein Regenbogen entsteht um den Sonnengegenpunkt, wenn dort es dort regnet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Besondere Wetterphänomene und Atmosphärische Erscheinungen | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar