Wintervorfreude

Der Fichtelberg im frischen Winterkleid. Foto: Kerstin Franze

Nachdem es bereits im Oktober zweimal eine kurzzeitige Schneedecke gegeben hat, präsentierte sich der Fichtelberg heute Morgen erneut in herrlichem Weiß. Das Mittelmeertief PETER, welches in den Alpen schon über einen halben Meter Schnee gebracht hat, hat nun auch das Erzgebirge erreicht und bringt oberhalb etwa 1000 Meter Schnee. Heute vormittag waren es bereits 6cm und es schneit weiter. Bis zum Wochenende könnten uns die Winterfreuden in den Gipfellagen erhalten bleiben, ein dauerhaftes Einwintern ist aber noch nicht in Sicht.

Video: Gerd Franze

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Wetterinfos veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s