Schnee bis ins Tiefland

3cm in Schwarzenberg…ENDLICH!!! (ch)

Endlich hatte Petrus ein Einsehen und verteilte letzte Nacht den Schnee relativ gerecht in ganz Sachsen. Die höchsten Mengen meldete der Fichtelberg mit 24cm* (*=privat gemessen), gefolgt von Zinnwald mit 17cm* und Oberwiesenthal mit 13cm*. Aber selbst Chemnitz (4cm), Schwarzenberg (3cm*) Leipzig (2cm) und sogar Berlin (1cm) sind endlich weiß geworden und ließen die großen und kleinen Kinderherzen höher schlagen 🙂


Auch in den nächsten Tagen beeinflusst ein kleinräumiges Tiefdrucksystem unser Wetter und sorgt immer wieder für Niederschläge, welche im Erzgebirge größtenteils als Schnee niedergehen. Es werden nicht die großen Schneemengen erwartet, aber oberhalb von etwa 600 Metern werden sich einige Zentimeter Neuschnee aufsummieren und auch das Tiefland wird immer wieder weiß werden. Eine Schneebombe oder ein Schockwinter, wie ihn einige Medien derzeit heraufbeschwören, wird es nicht geben. Wir haben Winter und da gehört Schnee dazu.

Nachfolgend einige Winterfotos aus verschiedenen Gegenden der Republik, vielen Dank den Fotografen! (ch)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Wetterinfos abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Schnee bis ins Tiefland

  1. Der Emil schreibt:

    Halle (Saale) hat auch eine dünne weiße Schicht. Und eure Messung auf dem Fichtelberg wurde im MDR-Wetter um halb acht extra erwähnt, das fand ich bemerkenswert.

    Gefällt 1 Person

  2. Anette Aslan schreibt:

    Auch um Cottbus rum hat es gut geschneit, die Leute mussten gut schaufeln und sich auch wegen der nicht gestreuten Strassen auf dem Weg zur Arbeit ärgern. Der Winter halt, nun ist er da.

    Gefällt 1 Person

    • meteocb schreibt:

      In den Zeiten mit Klimawandel ist jeder Schnee Gold wert. Aber man merkt auch, dass es früher doch öfter mal für Schnee bei -1 oder -2 Grad reichte, heute die Temperatur unter gleichen Bedingungen eher bei +1 bis +2 Grad liegt und es somit zu einer matschigen Angelegenheit wird.

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s