Nebelimpressionen

Über den Fichtelberg fließender Nebel. Foto: Martin Bloch

Wie erwartet ist die Inversion auf dem Fichtelberg im Laufe des Vormittags zusammengebrochen. Ab 11 Uhr war es in Hammerunterwiesenthal wärmer als auf dem Gipfel (4,2°C/5,5°C). Zuvor floss der angestiegene Nebel über das Fichtelbergplateau und erzeugte unglaublich schöne Nebelstimmungen, die Martin Bloch von Oberwiesenthal aus in Bild und Video für uns festhielt. Vielen Dank dafür!!!

Nebelimpressionen von Martin Bloch


Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Wetterinfos, Besondere Wolken und Wolkenkunde abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s