Irdische Farben

Irisieren und rechte Nebensonne in Adorf. Foto: Wolfgang Weigert

Dieses Foto schickte uns unser treuer Leser Wolfgang Weigert aus Adorf. Er konnte nicht nur eine atmosphärische Erscheinung festhalten, sondern gleich zwei. In der linsenförmigen Föhnwolke sieht man farbiges Irisieren (hier erklärt). Circa 22° rechts von der Sonne ist zudem eine rötliche Nebensonne zu sehen, die in einer höheren Wolkenschicht entstanden ist. Diese Haloart entsteht Eiskristallen, an denen das Sonnenlicht durch Lichtbrechung in seine Spektralfarben zerlegt wird. Leider sind die optischen Eigenschaften der Kristalle nicht immer gut, so dass häufig nur das langwellige Rot dominiert.

In dieser Woche waren übrigens mehrfach irisierende Wolken und Halos zu sehen. Anbei noch einige eigene Fotos vom Fichtelberg und aus Schwarzenberg.

Dieser Beitrag wurde unter Besondere Wetterphänomene und Atmosphärische Erscheinungen abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Irdische Farben

  1. ch schreibt:

    Danke Dir 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s