Gut gewässert in den Sommer

Sommeranfang auf dem Fichtelberg (ch)

Pünktlich zum (astronomischen) Sommeranfang gelangt auch das Erzgebirge in den Einflussbereich von Hoch UTZ. Zuvor hat es aber vor allem im Westerzgebirge noch einmal ordentlich geregnet. Die größte Niederschlagssummen wurde in Carlsfeld gemessen, da fielen in den letzten 3 Tagen 71,2mm. Die Bäche und Quellzuflüsse sind am Erzgebirgskamm gut gefüllt und auch die rund um den Fichtelberg gerade aufblühenden Orchideen freuen sich über das Nass von oben und sehen kräftiger aus, als ihre bereits im Mai blühenden Artgenossen in tieferen Gefilden. Interessanterweise gibt es auch schon zahlreiche Pilze …

Nun wird es auch bei uns immer wärmer und sommerlicher, allerdings müssen wir in diesem Jahr wohl weiterhin auf der ersten heißen Tag (Höchsttemperatur ≥ 30°C) warten, denn die von den Medien schon seit Tagen angedrohte Hitzewellen erreicht uns hier nicht. Zudem sind örtlich auftretende Schauer und Gewitter nicht gänzlich auszuschließen. (ch)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Wetterinfos abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s