Bunte Wetterwoche

Die letzte Woche war sehr wechselhaft. Bis Donnerstag fielen bis 60 Liter pro Quadratmeter Niederschlag (Maximum: Tannenberg: 60,4l/m²). Leider fiel dieser auf dem Fichtelberg als Regen und dezimierte die Schneedecke sehr stark. Auch der Skibetrieb wird ab morgen eingestellt, was allerdings nur sekundär am dahinschmelzenden Schnee liegt, sondern vor allem auch an den veröffentlichten Leitlinien zum Coronavirus.

Aber zurück zum Wetter, denn das beruhigte sich zum Wochenende und ein Hauch von Frühling ließ gestern das Thermometer bis auf 11°C (Aue, Schwarzenberg) und heute sogar auf 18°C (Schwarzenberg) steigen. Am Himmel gab es die Woche über einige Regenbögen und Haloerscheinungen zu sehen. In diesem Artikel hat Heiko Ulbricht bereits über seine Mondhalos berichtet. Nachfolgend ein schöner Regenbogen von Jarda Fous und einige weitere Fotos von Heiko Ulbricht, der Panocam am Fichtelberg und von mir (ch).

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Wetterinfos, Besondere Wetterphänomene und Atmosphärische Erscheinungen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Bunte Wetterwoche

  1. Matthias schreibt:

    Satte 7Grad Unterschied zwischen Schwarzenberg und Aue????? Sie haben wohl ihre private Messstation auf dem nach Süden ausgerichteten Balkon eingerichtet?
    Den Wärmestau bei Sonne noch mitgemessen!

    Liken

    • ch schreibt:

      Hallo Matthias, vielen Dank für den Kommentar. Es ist zu Aue nur 1° Unterschied gewesen, Aue hatte am Montag 17,2°C. Unser Thermometer ist in einer Wetterhütte in 2 Metern Höhe angebracht. Vielleicht ist unsere Messstelle aufgrund der Tallage nicht WMO-genormt, aber auf jeden Fall nicht der direkten Sonne ausgesetzt. Hier ist bei Südwetterlagen der Föhn intensiver als in Aue, das merken wir bei derartigen Wetterlagen immer wieder. Deshalb nenne ich den Wert auch gern einmal mit, auch wenn er nicht offiziell ist.

      Viele Grüße
      Claudia

      Liken

  2. Matthias schreibt:

    Hallo Claudia,
    Hier mal als Dank die Daten von Zwönitz
    Auf „Diagramme“ findest du auch die Daten vom März
    Auf „Klima“die Daten seit 1822
    https://zwoenitz-wetter.de/

    Matthias

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s