Morgenrot, Wintertot …

„Alpenglühen“ an der Wetterwarte mit Fast-Vollmond (ch)

Nein, diese Bauernregel gibt es natürlich nicht. Aber wer gestern auf dem Fichtelberg das wunderschöne Morgenrot fotografiert hat, musste auf die sonst um diese Jahreszeit üblichen tief verschneiten Bäume als Vordergrund verzichten. Tagsüber kletterte in den letzten Ragen das Thermometer auf Sachsens höchstem Gipfel bis auf 4°C und dezimierten den „Winter“ auf karge 15cm (private Messung).

Aber es gibt ein Lichtblick am Ende des Frühlingstunnels, der zur Wochenmitte nochmals richtig aufdreht und die Gipfeltemperatur bis auf 6°C in die Höhe treibt. Aber ab dem Wochenende könnte sich das Hoch über dem Atlantik nach Norden aufmachen und die derzeitige Tiefdruckaktivität blockieren. Das gäbe dann freie Bahn für nordöstliche Kaltluftmassen. Allerdings würde diese Wetterlage nicht besonders viel Niederschlag bringen, lediglich in der Übergangsphase ist etwas Schneefall drin. Hoffen wir, dass er ausreicht, damit das nächste Morgenrot wieder von herrlichem Weiß umrahmt ist. (ch)

Dieser Beitrag wurde unter Besondere Wetterphänomene und Atmosphärische Erscheinungen, Fotostrecken und Videos abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Morgenrot, Wintertot …

  1. Thomas Jacobi schreibt:

    Och naja, so schlimm ist es nun auch wieder nicht. Noch sind ja keine Winterferien und ich fand es heute morgen einfach nur geil, da mal rauf und runter zu wandern… ohne Schneeschuh und Lift. 😉
    https://www.facebook.com/thomas.jacobi.393/media_set?set=a.10156965692582944&type=3

    Gefällt 1 Person

    • ch schreibt:

      Tolle Bilder! Ja, es stimmt natürlich, dass man derzeit schön wandern kann, aber wir Blogschreiber sind bekennende Winterfans und wollen es endlich weiß 😉

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s