Weihnachtsgrüße

Die Wetterwarte kalt, verw(a/e)isst,
ja so begann das Jahr,
im Schnee versunken, schön vereist,
als grün das Flachland war.

So hoffen wir zur Weihnachtszeit
dass langsam alles weiß,
und dass es überall bald schneit,
wir innehalten, leis.

Vom Stress befreit regenerier’n,
die Sorgen mal vergessen,
dafür mit Freunden amüsier’n
und beim Familienessen.

Wir wünschen Euch zum Weihnachtsfest
mehr als Geschenke schenken
und bis zum letzten Jahresrest
mal an sich selbst zu denken.

Das Team der Fichtelbergseite wünscht Euch geruhsame Feiertage!

Dieser Beitrag wurde unter Gedichte und Geschichten, Sonstiges abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Weihnachtsgrüße

  1. jonasmauersberger schreibt:

    Allen Beteiligten/ Mitwirkenden dieser schönen Fichtelbergseite ein frohes Weihnachtsfest! Macht weiter so!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s