Schnee auf dem Fichtelberg und lauernde Kälte in Skandinavien


Auf dem Fichtelberg ist es wieder weiß geworden. Zwar ist der Gipfel nur angezuckert, aber da das Thermometer in den kommenden Tagen in den Frostbereich rutscht, könnte es vielleicht noch ein bisschen mehr werden.

Und schaut man sich mal das Wetter über Nordeuropa an, bestehen berechtigte Hoffnungen, dass der Winter auch bei uns vielleicht doch nicht so warm ausfällt, wie verschiedene Modelle vorhergesagt haben. Denn in Skandinavien ist es seit Oktober ungewöhnlich kalt, anfangs betrug die Abweichung -3K, inzwischen sogar bis zu -10K. Sowohl gestern als auch heute Morgen lag die Tiefsttemperatur in Nikkaluokta in Nordschweden bei -35°C. Eine vergleichbare Kälte hat es Anfang November in den vergangenen 75 Jahren in Nordschweden nur dreimal in den Jahren 1952, 1968 und 1971 gegeben. Auch aus Murmansk wurde ein Minimum von -20°C gemeldet, der Rekord für den 11. November stammt dort mit -21°C aus dem Jahr 1925. Der strenge Frost hat inzwischen bereits zu einer Vereisung der küstennahen Gebiete des Bottnischen Meerbusens geführt.

Die Vorhersagemodelle berechnen im Dezember ein „Abtropfen“ der Skandinavientiefs, so dass die kalten Luftmassen aus dem Norden angezapft werden könnten. Ob es wirklich so kommt und wie stark diese Kältewellen sein werden, bleibt abzuwarten, aber ein nachhaltiger Wintereinbruch am Erzgebirgskamm ist durchaus wahrscheinlich. Ich selbst würde mich riesig freuen, denn was gibt es schöneres, als die erzgebirgische Lichterwelt im Schnee zu erleben! Und auf Eisnebelhalos freuen wir uns natürlich auch wieder 🙂 (ch)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Wetterinfos abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s