Böhmischer Nebel und Fallstreifen

Wie eine Mauer stand der Böhmische Nebel gestern am Erzgebirgskamm zwischen Rübenau und Ansprung. (ch)

Am Samstag überquerte ein Niederschlagsgebiet das Erzgebirge, allerdings gab es direkt am Kamm eine ausgedehnte föhnige Aufheiterungszone. Das schleifende Tiefdruckgebiet zog schließlich nach Norden ab und von Südosten schob sich gestern langsam ein Hochdruckgebiet zu uns rein. Es klarte in der Nacht auf und das böhmische Becken füllte sich mit Nebel. Im nordseitige Lee war die Luft markant trockener, restliche Altocumuli zerfielen in Fallstreifen (virga) und der Nebel endete abrupt am Kamm und stand dort wie eine Mauer. Mit einem föhnigem Abendrot endete der Tag.

In der kommenden Woche dominiert ruhiges Herbstwetter mit Sonne, aber auch nächtlicher Nebelbildung. Mit weiterer Verlagerung des Hochs nach Südosteuropa könnte es zu massiver Warmluftadvektion über Mitteleuropa kommen, so dass zwei Modelle zur Wochenmitte nochmals Temperaturen bis 25°C sehen. Wir sind gespannt… (ch)

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Wetterinfos, Besondere Wetterphänomene und Atmosphärische Erscheinungen abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Böhmischer Nebel und Fallstreifen

  1. Sehr schöne Bilder. Bis zu uns hat es der Nebel nicht geschafft.

    Gefällt 2 Personen

  2. sw schreibt:

    Hallo Claudia, eine schöne ausgewogene Auswertung aus Synoptik, GWL und Bild. Nur eine kleine Sache: Köttewitz bitte mit 2 „t“. 😉

    Liken

  3. maddin schreibt:

    ich hab auch paar tolle eindrücke eingefangen
    gruss vom fuße des höchsten berges in sachsen

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s