Winterfest

img_7690_1_2

Der Fichtelberg macht sich winterfest. Die letzten Weidenröschen sind verblüht und die Schneestangen aufgestellt, denn nicht selten gibt es Anfang Oktober die erste Schneedecke.

Und auch diesmal könnte es so sein. Zuvor fegt aber der erste Herbststurm über den Fichtelberg hinweg. Bereits heute machte sich das Sturmtief MORTIMER mit 78 km/h bemerkbar. Morgen könnte es auf dem Gipfel in Richtung 100 km/h gehen.

Auch in der neuen Woche bleibt uns der ruppige Wind erhalten und bei wechselnder Bewölkung kommt es immer wieder zu teils kräftigen Schauern. Besonders interessant wird es am Tag der deutschen Einheit, wo uns aus dem Norden kalte Luft erreicht. Am Morgen könnte es auf dem Fichtelberg den ersten Schnee geben. Er wird zwar noch nicht liegen bleiben, aber die Vorfreude auf einen hoffentlich wieder bilderbuchhaften Gebirgswinter steigt schon einmal rapide an… 🙂 (ch)

 

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Wetterinfos abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s