Winter adé

IMG-20190514-WA0013

Erneuter Maischnee an der Wetterwarte Fichtelberg. Foto: Kerstin Franze

Mit der heutigen Kalten Sophie verabschieden sich nicht nur die Eisheiligen, sondern wahrscheinlich auch endgültig der Winter. Zuvor gab es gestern noch einmal zahlreiche Schnee- und Graupelschauer bis in die Täler und in höheren Lagen blieb das Weiß vorübergehend ein letztes Mal liegen. In der vergangenen Nacht gab es verbreitet Frost, bis -5°C in Marienberg-Kühnheide, -3,5°C auf dem Fichtelberg und -1,4°C in Aue. In der kommenden Nacht kann es im oberen Bergland nochmals zu Schnee oder Eisregen kommen.

Aber dann ist Schluss mit Winter! Es wird auch Zeit, denn so langsam wollen auch am Kamm endlich die Bergwiesen blühen und die Wandersaison einleiten. Petrus gibt sich auf jeden Fall Mühe und lässt die Gipfeltemperaturen bis zum Wochenende bis auf 15 Grad ansteigen. In den Tälern wird sicher verbreitet die 20°-Marke überschritten. Und sollten die Vorhersagemodelle recht behalten, wird das bis zum Monatsende – wenn auch ab kommender Woche wieder etwas wechselhafter – so bleiben.

Auch, wenn wir bekennende Winterfans sind, freuen wir uns doch für die Blumen und Tiere, die vielfach schon Nachwuchs haben, auf wärmere Temperaturen. Insofern geht es uns wie August Heinrich Hoffmann von Fallersleben in seinem 1835 verfassten Lied:

Winter, ade!
Scheiden tut weh.
Aber dein Scheiden macht,
dass mir das Herze lacht.
Winter, ade!
Scheiden tut weh.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Wetterinfos abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Winter adé

  1. Wolfgang Stiehler schreibt:

    Ich freue mich immer über Ihre Beiträge und wünsche Ihnen viel Kraft. Ein herzliches Glück auf aus der Robert-Schumann-Stadt Zwickau. Wolfgang Stiehler

    Gefällt mir

  2. Bei dem Hin- und Her von Frühling und Winter in der letzten Zeit glaube ich vorerst noch nicht so recht an „Windter ade!“

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s