Solidarisches Sterben – Ein Nachruf auf unseren Überlebensbaum

_MG_7735.jpg

54FBwstsw-1958

Der Baum in seinen jungen Jahren

Dieser Baum ist mind. so alt wie die Wetterwarte, denn er war bereits auf den ersten Fotos dieser zu sehen, wenn auch damals noch jung und frisch. Was mag er in den über 100 Jahren alles gesehen und erlebt haben? Den zweiten Weltkrieg, einen Großbrand, das Sterben all seiner Mitbäume Ende der 80er, die Sprengung und den Abriss des DDR-Fichtelberghauses, unzählige Stürme und andere Unwetter, aber auch traumhaft schöne Sonnenauf- und Untergänge …

Er stand immer im Blickfeld der Wetterbeobachter, ist Teil unzähliger Fotos und ist als Überlebensbaum in die Präsentation zur 100-Jahrfeier der Wetterwarte eingegangen. Er hat – ebenso wie die Mitarbeiter der Wetterwarte jedem Wetter getrotzt und beide waren fest in die Geschichte des Fichtelbergs verankert.

Nun hat er zum Jahreswechsel zusammen mit dem Personal und der ununterbrochenen Klimareihe der Wetterwarte sein Ende gefunden. Durch Trockenheit, Stürme und den dicken Nebelfrost der letzten Wochen ist seine Krone gebrochen. Der tote Stamm ragt nun aus dem Schnee wie ein mahnender Zeigefinger: Bei allem Handeln sollte man die unberechenbaren Wetterkapriolen auf dem Gipfel nie unterschätzen!

Dieser Beitrag wurde unter Flora und Fauna, Wetterwarte Fichtelberg abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Solidarisches Sterben – Ein Nachruf auf unseren Überlebensbaum

  1. Jürgen Grund Sehmatal/Sehma schreibt:

    Wir waren zum100 jährigen
    Jubiläum zum Vortrag bei Herrn
    Franze.War sehr schön. Die
    Petition haben wir unterschrieben.
    Hat nichts genützt.Wir sind aus der Reion. 2 Mal Grund

    Gefällt 1 Person

  2. meteocb schreibt:

    Schon fast symbolisch für die Wetterstationspolitik des deutschen Wetterdienstes. Ungeachtet der Ironie die dahinter steckt, sind es wieder einmal klasse Bilder. Danke!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s