Nach Neuschneemengen entspannt sich die Lage

1,60 Meter Schnee auf dem Fichtelberg. Foto: Kerstin Franze

Nach den Neuschneemengen der letzten Woche, die auf dem Fichtelberg nach Einstellung der offiziellen Messung des DWD zum Glück auch weiterhin privat gemessen werden, beruhigt sich die Lage so langsam wieder im Erzgebirge. Im Flachland taut der Schnee langsam wieder, der zum Teil stark in gewittrigen Schauern gefallen ist und zu langen Staus geführt hat. Im Gebirge waren zahlreiche Straßen und sogar gesamte Wälder wegen Schneebruch gesperrt und einige Orte sogar kurzzeitig abgeschnitten. Auch hier sind die meisten Straßen inzwischen wieder freigegeben. Ebenso ist die Beräumung der Anlagen und Pisten in den Skigebieten weitgehend abgeschlossen. Allerdings bleibt rund um den Fichtelberg die Waldsperrung weiterhin bestehen, was Auswirkungen auf die Begehbarkeit einiger Winterwanderwege und Loipen hat.

Und wie geht es nun mit dem Wetter weiter? Der Winter scheint sich nun auch bis ins Flachland endgültig durchsetzen zu wollen. Die kommenden Tage werden deutlich kälter und zum Wochenbeginn könnte ein kleinräumiges Tiefdrucksystem nochmals oberhalb 300 Meter für Schneefall sorgen. Danach sind sich die Wettermodelle einig, dass es weiterhin winterlich kalt weiter geht. Doch während das europäische Modell nur hin und wieder Schneefall sieht, berechnet das amerikanische Modell eine markante Luftmassengrenze mit unwetterartigen Wetterereignissen. So könnte es erneut sehr kräftige und langhaltendende Schneefälle über dem süddeutschen Raum und vielleicht auch wieder in abgeschwächter Form über dem Erzgebirge geben. Es bleibt also spannend in der Wetterküche 🙂

Nachfolgend noch einige Fotos vom Fichtelberg, aufgenommen von Kerstin Franze.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Wetterinfos, Fotostrecken und Videos veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Nach Neuschneemengen entspannt sich die Lage

  1. Manfred Wegener schreibt:

    toller Bericht….

    Gefällt 1 Person

  2. Roland schreibt:

    Ist schon richtig toll auf dem Berg, besonders wenn die Sonne dazukommt, schöne Bilder und interessanter Bericht, macht weiter so !

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s