Kaltfrontdurchgang

IMG_3457.jpg

In der letzten Nacht ist die Kaltfront des Südskandinavien-Tiefs ORIANA über uns hinweggestürmt. Von Gewittern sind wir fast komplett verschont geblieben, dafür gab es Windspitzen bis maximal 74km/h auf dem Gipfel und 60km/h in den Tälern und am Morgen tatsächlich flächendeckend etwas Regen. Mehr als 1mm ist zwar nirgendwo zusammengekommen, aber man hatte das Gefühl, daß die Pflanzenwelt ganz laut aufatmete. Denn neben dem Hauch von Nass gab es zudem einen Temperatursturz von mehr als 15°C. In Aue fiel die Temperatur von 33,0°C auf 17,6°C, auf dem Fichtelberg von 26,2°C auf 10,3°C. Den größten Temperaturrückgang hatte Kühnhaide, wo das Thermometer von 31,9°C auf 14,5°C um 17,4°C fiel. In der kommenden aufklarenden Nacht geht es am erzgebirgischen Kältepol sicherlich in den einstelligen Bereich.

2020_07_02_G H.png

Temperaturverlauf an der Wetterwarte Fichtelberg

Und wie geht es nun weiter? Am Montag nimmt die heiße Luft einen neuen Anlauf, wird aber bereits am Abend durch ein neues Tief wieder zurückgedrängt. Nachfolgend sinken die Temperaturen bis zur Wochenmitte auf ein erträgliches Maß ab und es wird etwas unbeständiger. Langfristig sieht das amerikanische Modell eine Südwestwetterlage mit erneut hochsommerlicher Wetterentwicklung während das europäische Modell vorerst kein stabiles Sommerhoch mit abwechslungsreichen Wettercharakter sieht.

Anbei einige Fotos von den gestrigen Ferngewittern und dem heutigen dank Kaltluft sehr klaren Sonnenuntergang. (ch)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Wetterinfos, Wetterwissen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s