Eisige Sommernächte

IMG_1489

Eisiger nächtlicher Blick vom Oberbecken Markersbach zum Fichtelberg, neben dem gerade Mond und Mars aufgehen.

Wer letzte Nacht sommerlich bekleitet im oberen Erzgebirge unterwegs war, hat sich sicherlich nach Wintermantel, Mütze und Handschuhe gesehnt, denn es war bei unangenehmen Ostwind wieder eisig kalt. So wurden in Jeleni/Hirschenstand -5,7°C gemessen (niedrigste gemessene Temperatur für eine Julinacht!), in Kühnhaide -3,9°C und am Erdboden -6,8°C und in Deutschneudorf und Carlsfeld gab es immerhin noch Bodenfrost.

Nun sollte aber das Schlimmste überstanden sein und der momentan sehr sonnige Sommer wird auch den Temperaturen allmählich wieder gerecht. (ch)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Wetterinfos abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Eisige Sommernächte

  1. Das ist die Kehrseite des wolkenfreien Himmels. Die Erde kann ihre Wärme optimal zu den kalten Gegenden des Welltalls abstrahlen.

    Gefällt 1 Person

  2. Wolfgang Weigert schreibt:

    Eisige Nächte im Sommer 🤔so kann es sein wan es aufklart,jedoch das Bild dazu fantastisch herzlichen Glückwunsch 👍

    Von meinem iPad gesendet

    >

    Gefällt 1 Person

  3. Joachim Anger schreibt:

    Ein wunderschönes Bild 😁

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s