Regennachlese

IMG_7252

Ab heute nachmittag ist es geschafft und die Regentiefs ZLATAN und ALFRED machen sommerbringenden Zwischenhocheinfluss Platz. Zwar scheint auch dieser nur von kurzer Dauer, aber einem sonnigem und sehr warmen Wochenende steht nichts mehr im Wege.

Rückblickend sind vor allem durch Tief ALFRED beachtliche 48-stündige Niederschlagssummen zusammengekommen. Auf der Regensummenkarte, welche die 48-stündige Niederschlagsverteilung bis Mittwoch Abend zeigt sich allerding, daß das Erzgebirge mit einem blauen Auge davon gekommen ist. Seit dem 24.7. wurden verbreitet „nur“ 20-30mm Regen gemessen, nur um Marienberg waren es mit 50mm etwas mehr.

Aber kein Vergleich zu vielen anderen Regionen Deutschlands, wo zum Teil mehr als 100mm herunterkamen. Besonders betroffen war ein Streifen vom südlichen Niedersachsen über Teile Thüringens und Hessens bis in den Norden Bayerns und vor allem der Harz. Auf dem Brocken fielen seit dem 24.7. 256mm! Im Landkreis Goslar am Nordwestrand des Harzes wurden 166mm (Messstation Seesen) gemessen. Diese Niederschlagsmengen ließ kleine Bäche zu reißende Flüsse werden und setzte viele Orte, wie auch die Altstadt von Goslar unter Wasser (siehe Fotostrecken 1 und 2 von Wetteronline).

Grund zur Freude hatten dagegen die Winterfans in den Alpen, denn dort fiel oberhalb 2500 Meter Schnee!!! Einige wunderschöne Aufnahmen waren auf den Webcambildern von foto-webcam.eu zu finden.

Der Meteorologe und Naturfotograf Marco Kaschuba ist sogar auf die Zugspitze hochgefahren, um dem Schnee ganz nahe zu sein und hat dieses wunderbare Video gedreht 🙂 (Text: neidvoll ch)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Wetterinfos, Wetterwissen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s