Frühling auf dem Fichtelberg

00-Titel

Schlüsselblume – der Schlüssel zum Frühling

Nach dem Besuch der Eisheiligen am Montag und Dienstag scheint sich nun auch auf dem Fichtelberg endgültig der Frühling durchzusetzen. Vom Schnee sind nur noch letzte Reste übrig und Schneeglöckchen, Krokusse, Huflattich und Co. blühen um die Wette, so als hätte jemand einen Schalter umgelegt.

Allerdings ist die Schlüsselblume wirklich kaum größer als ein Schlüssel, so als wöllte sie uns sagen: Vorsicht, da kommt noch was. Und tatsächlich sehen die Modelle in der dritten Maidekade eine markante Abkühlung, bei der erneuter Schneefall auf dem Fichtelberg nicht ausgeschlossen ist. Bis dahin können wir aber frühlingshafte Temperaturen genießen, auch wenn sie von einigen Schauern und Gewittern begleitet werden. (Text ch, Bilder mb)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Wetterinfos abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s