Fichtelberg auf Frühlingskurs?

Derzeit wird Deutschland von Hoch JOHANNA dominiert. In der letzten klaren Nacht sackten die Temperaturen nochmals in den Minusbereich, Kühnhaide war mit -9°C wie so oft der kälteste Ort. Aber auch in einigen Tälern ging es nochmals bis auf -5°C runter (z.B. Schwarzenberg).

Nun wird es aber von Tag zu Tag wärmer und auch auf dem Fichtelberg gehen die Temperaturen immer mehr in’s Plus und somit in Richtung Frühling. Zwar wird es sicherlich noch eine ganze Weile dauern, bis die derzeit 68cm Schnee komplett weg geschmolzen sind, aber solche schönen bereiften Bäume wie in den letzten Tagen werden wohl erst einmal der Vergangenheit angehören.

Eine Umstellung der Wetterlage sehen die Modelle erst zum kommenden Wochenende, da könnte sich erneut eine stürmische Westwetterlage mit nachfolgendem Aprilwetter einstellen.

Mit diesen Bildern aus den letzten Tagen verabschieden wir den Winter mit einem lachenden, aber auch einem weinenden Auge, denn der seit dem Jahreswechsel andauernder vergangene Winter war auf dem Erzgebirgsgipfel  ein Traum. (ch)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Wetterinfos, Fotostrecken und Videos abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s