Bisher kälteste Nacht des Winters

Sonnenaufgang mit Lichtsäule auf dem Fichtelberg. Foto: Ingo Selchow

Sonnenaufgang mit Lichtsäule auf dem Fichtelberg. Foto: Ingo Selchow

Nach sehr kalter Nacht mit Tiefsttemperaturen von -17,1°C auf dem Fichtelberg, -22,5°C in Deutschneudorf und -31,4°C in Kühnhaide begann der Tag mit einem herrlichen Sonnenaufgang, den Ingo Selchow festhalten konnte. Vielen Dank dafür!

Tagsüber machte sich die Sonne ziemlich rar, aber eine sehr klare Fernsicht besonders nach Norden machten einen Besuch dennoch lohnend. Erst recht für die Wintersportler, die derzeit bei Schneehöhen bis 82cm (Fichtelberg) auf dem Erzgebirgskamm optimale Bedingungen vorfinden. Interessant waren auch die Wolkenstrukturen, die durch die langsam einfließenden wärmeren Luftmassen in der Höhe entstanden.

Diese wird sich mit neuen Schneefällen bis morgen durchsetzen und die Temperaturen auf dem Kamm bis auf -5°C und in den Tälern um den Gefrierpunkt ansteigen lassen wird. Die große Kälte ist also erst einmal vorbei, aber der Winter bleibt 🙂 (ch)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Wetterinfos, Fotostrecken und Videos veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Bisher kälteste Nacht des Winters

  1. foekevin schreibt:

    In Carlsfeld lag die Minimumtemperatur im Tal bei -21,2°C und es liegen 44cm feinster Pulverschnee (jeweils eigene Messungen). Bin gestern Nacht extra noch bisschen draußen rum gelaufen, um die kalten Temperaturen zu genießen!
    Nun kann es gerne noch ein paar viele Zentimeter Schnee geben.

    Gefällt 1 Person

  2. ch schreibt:

    Danke Dir. Die offiziellen Daten von Weitersglashütte fehlen ja mal leider wieder … 😦

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s