Frühlingsblüher in Miniaturausgabe

Löwenzahn

Die sehr warmen Tage vom 08. bis 15. September, mit Tageshöchsttemperaturen von 20 bis 23°C auf dem Fichtelberg haben hier die Frühlingsblumen in Miniaturausführung zum nochmaligen Blühen erweckt.

Nun heißt es aber leider Abschied nehmen vom Sommer. Uns steht ein nasses und sonnenarmes Wochenende bevor, danach geht es typisch herbstlich weiter. Sommerauswertung folgt. (mb)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Wetterinfos, Flora und Fauna abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s