Eisheilige zu Pfingsten

Gewitter1

Nach all den Feierlichkeiten wird es Zeit, mal wieder einen Blick auf das Wetter zu werfen. Denn kaum waren am Freitag die letzten Gäste gegangen, kündigten sich mit einem Gewitter in Richtung Schwarzenberg die Eisheiligen an. Die Temperatur sank von den noch windigen 12°C am Tag der offenen Tür bis auf -2°C heute morgen. Dazu gibt es im oberen Erzgebirge immer wieder Graupel- und Schneeschauer. Zwar hat sich bisher noch keine Schneedecke ausgebildet, aber zumindest kurzfristig sollte dies auf dem Fichtelberg möglich sein.

Ab Dienstag geht es dann zwar mit den Temperaturen wieder aufwärts aber bis Ende der Woche bleibt es wechselhaft. Aber wenn die Modelle recht behalten, geht es in der Woche ab 23.05. wieder dem Frühling entgegen. Also durchhalten! (ch)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Wetterinfos veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s