29.01.2015 – Irisierende Föhnwolken

IMG_4433

In den letzten Tagen brachte eine straffe Südwestströmung Sturm, Föhn und Höchstwerte, die in einigen Tälern bis gestern im zweistelligem Bereich lagen (siehe auch diesen Artikel). Auch auf dem Fichtelberg wurden ebenfalls Plusgrade und dazu ein stürmischer Wind mit täglichen Spitzenböen um oder über 100 km/h verzeichnet.

Zudem wurde den Himmelsbeobachtern faszinierende Anblicke geboten. Tagsüber gab es vor allem an den Rändern der Föhnwolken herrlich farbiges Irisieren. Am Abend wurden zudem die Föhnwolken und „normalen“ Altocumuli in ein intensives Rot getaucht. Solche Anblicke lassen das Herz eines jeden Wetterinteressierten natürlich höher schlagen 🙂 Nachfolgende Fotos sind vom Hirtstein (Irisieren) und vom Bärenstein (Abendrot) aufgenommen. (ch)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Wetterinfos, Besondere Wetterphänomene und Atmosphärische Erscheinungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s