Meteorologischer Sommeranfang

Aus statistischen Gründen beginnt im Kreise der Meteorologen bereits heute der Sommer. Und auch, wenn es derzeit eher bewölkt und regnerisch ist, stellt sich das Wetter spätestens ab Mittwoch auf Frühsommer um. Dann lenkt ein Hochdruckgebiet über Polen sehr warme Luft nach Deutschland. Über mehrere Tage sind Temperaturen bis 25°C möglich, in Süddeutschland werden sogar die 30°C angepeilt.

Aber wie sieht es in den verschiedenen Höhenlagen mit dem Sommer aus? Während in den Tälern des Erzgebirges bereits die Lupinen blühen, findet man in den Hochmooren herrliches Wollgras, auf dem Fichtelberg stehen die Narzissen in Vollblüte und auf der Zugspitze liegen sogar noch über 4 Meter Schnee. (mb, ch)

1-tilek

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Wetterinfos abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s