Heute bleiben die Schneeglöckchen geschlossen

IMG-20150422-WA0003

Nachdem sich der Frühling in den vergangenen 3 Tagen auf dem Fichtelberg mit Temperaturen von 10 Grad und viel Sonne vorgestellt hat und der Restschnee des Winters tüchtig abtaute, so gab es heute früh wieder eine neblig – frostige Überraschung.

Ein kleines Höhentief, ein sogenannter Kaltlufttropfen machte sich von Skandinavien aus auf den Weg nach Süden und zieht zur Zeit über uns hinweg, allerdings ohne nennenswerte Niederschläge. Ein paar Schneeflocken sind aber am Abend in den Kammlagen des Westerzgebirges dennoch möglich. (mb)

karten_o-tile

Eine höchst interessante Wolkenstruktur hat sich im Vorfeld des südwärts ziehenden Kaltlufttropfens ausgebildet. Es handelt sich wahrscheinlich um eine atmosphärische Welle, die sich vom Zentrum des Kaltlufttropfens ausgehend nach außen hin wegbewegt – ähnlich wie bei einem Tropfen, der auf eine Wasserfläche trifft. Quelle: DWD

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Wetterinfos, Fotostrecken und Videos abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s