Kaltfrontdurchgang mit Gewitter

IMG_9672

Gewitter in der letzten Nacht westlich des Fichtelbergs.

Nach den letzten beiden sonnigen und sehr warmen Frühlingstagen mit einem Temperaturmaximum von 15,6°C (am 15.) ist in der letzten Nacht mit Blitz und Donner eine Kaltfront über uns hinweg gezogen. Ein gleichzeitiger Graupelschauer ließ die Temperatur bis auf 0°C sinken.

2015_04_1617_Kaltfrontdurchgang

Temperaturverlauf von gestern Morgen bis heute früh. Man sieht deutlich die Temperatursprünge der beiden Gewitter zwischen 00 und 02 Uhr UTC.

Das Ende der kalten Fahnenstange ist aber noch nicht erreicht. Der Samstag könnte auf den höchsten Erzgebirgsgipfeln zum Frosttag werden, das heißt, dass die Temperatur nicht über 0°C ansteigt. Da aber nur vereinzelte Schauer unterwegs sind, ist nicht mit einer größeren Schneedecke zu rechnen. Die kälteste Nacht gibt es voraussichtlich von Montag auf Dienstag, da kann das Quecksilber bei längerem Aufklaren selbst in tieferen Lagen bis auf -4°C absinken. Auch tagsüber wird es nicht besonders warm. Erst Ende nächster Woche sind wieder Temperatursprünge nach oben zu erwarten.

Und wann vertreibt der Frühling nun endgültig die letzten Winterausläufer? Laut Bauernregel wird das milde Frühlingswetter erst mit Ablauf der Eisheiligen als stabil. In Norddeutschland gilt Mamertus (11.05.) als erster Eisheiliger, in Süddeutschland Pankratius (12.05.), was damit erklärt werden kann, dass die von Norden her kommende Kaltluft in Süddeutschland etwa einen Tag später eintrifft. Mehr zu den Eisheiligen und dann hoffentlich auch zum Ende der April-Launenhaften Achterbahnfahrten demnächst … (ch)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Wetterinfos abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s