Phänologischer Vorfrühling auf dem Fichtelberg

IMG_1089

Nun endlich ist es auch auf dem Fichtelberg soweit und die Pflanzenwelt schickt ihre ersten Frühlingsboten ins Rennen. Wie bereits in diesem Artikel beschrieben, bestimmen die Pflanzen ihre eigenen Jahreszeiten. Huflattich gehört zu den ersten Blühern des Jahres, welche den phänologischen Vorfrühling einläuten. Auch die Rotkehlchen und die Menschen haben die Zeichen der Natur erkannt und genießen auf Sachsens höchstem Gipfel die herrliche Frühlingssonne.

Diese verdanken wir Balkanhoch OSTRA, an dessen Westflanken nun warme Luft aus südlichen Breiten heran weht. Bereits gestern kletterte das Thermometer auf dem Fichtelberg auf 11,6°C. Heute setzte die Temperatur noch eins drauf und erreichte 12,9°C. Da es kaum Wind gab und die UV-Strahlung in 1214 Metern deutlich höher ist als im Flachland und durch den Schnee zusätzlich reflektiert wird, war die gefühlte Temperatur um ein vielfaches höher.

Der Schnee wird ziemlich schnell von der Sonne aufgefressen. In den letzten beiden Tagen dezimierte sich die gemessene Schneehöhe von 90 auf 65 Zentimeter. Auf der Gipfelplattform haben sich größere Pfützen gebildet, in denen sich die Gipfelbauden wunderbar spiegeln 🙂

Leider legt das herrliche Wetter erst einmal eine kurze Pause ein, denn  im Laufe des Samstags nähert sich der Ausläufer von Tief ROLAND, das von Island zum Nordmeer zieht. Es bringt etwas Regen und eine vorübergehende gemäßigte Abkühlung, bevor nach heutiger Vorhersage Mitte nächster Woche der Frühling mit noch wärmeren Temperaturen zurückkommt. (ch)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Wetterinfos, Fotostrecken und Videos veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s