Der Berg taut auf

Nachdem heute gegen 8 Uhr der Nebel abzog, gab es auf dem Berg eine wunderschöne Morgenstimmung. Die leichten Minustemperaturen der Nacht, welche die Bäume in zarte Eisgebilde hüllte, wurden sehr schnell vertrieben. Jetzt (11 Uhr) taut es bei sonnigen 6°C an allen Ecken und Enden. Nachdem über Ostern die Gipfeltemperaturen bis auf -7°C sanken, freuen wir uns jetzt über den Frühling!

Aber wird uns der Frühling erhalten bleiben? Oder, wie mein Nachbar gestern meinte, kann man die Winterreifen endlich wechseln?

Die Modelle sind sich für die kommenden Tage noch nicht einig und sehr unsicher, denn genau wie  der April wissen sie nicht, was sie eigentlich wollen. Tendenziell zeichnet sich eine Berg- und Talfahrt ab, die allerdings für April nicht ungewöhnlich ist. Besonders am übernächsten Wochenende könnte der Taleinschnitt nach einigen Modellrechnungen auch noch einmal etwas tiefer werden und zumindest im oberen Bergland die eine oder andere Schneeflocke fallen. Eine zweite weiße Osterüberraschung ist aus heutiger Sicht allerdings nicht zu erwarten, dennoch sollten Autofahrer, die im höheren Bergland unterwegs sind, die Winterreifen noch belassen. (ch)

0904-Grafik

Voraussichtliche Berg- und Talfahrt der Temperaturen für den Fichtelberg und Aue nach heutigen Modellrechnungen.


Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Wetterinfos, Fotostrecken und Videos abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s