Frostiger Morgen

Guten Morgen, heute gab es im Erzgebirge einen sehr schönen frostigen Morgen. Durch die klare Nacht und kräftige Ausstrahlung trat verbreitet strenger Frost auf. In den Tälern, wo sich die schwere Kaltluft gesammelt hat, lagen die Temperaturen bei -17°C, so wie zum Beispiel in Hammerunterwiesenthal früh um 07.30 Uhr. Zur gleichen Zeit wurde auf dem Fichtelberg oberhalb der Inversion „nur“ -10°C gemessen. Leider verabschiedet sich der schöne und sonnige Winter mit knirschenden Pulverschnee nun erst einmal. (mb)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelle Wetterinfos, Fotostrecken und Videos abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s